STARTSEITE KONTAKT IMPRESSUM AGB


Baureihe E44.5 / DB Baureihe 144.5 / E244

Für die steigungsreiche Strecke von Freilassing nach Berchtesgaden stellte die DR aufgrund der guten Erfahrungen mit der 1931 gelieferten Baumusterlok E 44 101 in den Jahren 1933 und 1934 acht Lokomotiven der Baureihe E 44.5 in Dienst. Als Nummerierung für die acht Serienlokomotiven wurde damals zuerst E 44 102-109 verwendet. 1938 wurden alle neun Lokomotiven in E 44 501-509 umgezeichnet.
• Baumusterlok E 44 501, 1600 kW
• 1. Serie: E 44 502-505, 1600 kW
• 2. Serie: E 44 506-509, 2200 kW
Wie auch die E 44 hatten alle E 44.5 Tatzlagerantrieb.

Die Lokomotiven unterscheiden sich u. a. durch fehlende Vorbauten und andere Drehgestelle von den herkömmlichen E 44. Übernommen wurden bei den beiden Serien der E 44.5 elektrische Baugruppen. Die E 44 502-505 konnten von den E 44 506-509 durch eine andere Ausgestaltung des Brückenrahmens unterschieden werden. Bei den E 44 502-505 war dieser gerade und nach außen geschlossen, bei E 44 506-509 war dieser trapezförmig und hatte Aussparungen an der Seite.

1968 wurden die E 44.5 in 144 502-509 umgezeichnet. Die 144.5 beförderten bis zur Ausmusterung 1983 auch hochwertige Reisezüge und standen auch für Schneeräumdienste zur Verfügung. Die 144.5 waren fast stets im Bahnbetriebswerk Freilassingbeheimatet.

Erhalten ist die E 44 502 als Exponat im Museum Lokwelt Freilassing. Die E 44 507 gehört dem Verkehrsmuseum Nürnberg. Diese Lokomotive befindet sich als Leihgabe an den TEV Thüringer Eisenbahnverein e. V. im ehemaligen Bw Weimar. Die E 44 508 gehört ebenfalls dem Verkehrsmuseum Nürnberg und befindet sich seit dem 22. Juni 2008 ebenfalls in der Lokwelt Freilassing.

Das Modell bekommt 4x 130 Watt Einzelachsantriebe, 4 Batterien à 45 Ah, Steuerung mit Fernbedienung, Modellläutewerk und vieles mehr...
Als Vorbild werden wir zuerst die zweite Serie bauen, mit dem schönen durchbrochenen Rahmen!

Die ersten Teile der E44.5!

Die ersten Teile der E44.5!

Die ersten Teile der E44.5!

Rohbau und Räder sind in der Fertigung.

Rohbau und Räder sind in der Fertigung.

Rohbau und Räder sind in der Fertigung.

Preise:   Teilesatz ab 3.999,00 €
    Fertigmodell auf Anfrage

 


Alle genannten Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.
Porto und Verpackung bitte anfragen.
Bitte beachten Sie unsere AGB.
Leistungsumfang Bausatz/Fertigmodell