STARTSEITE KONTAKT IMPRESSUM AGB Datenschutz


Lok MAK DE 1002

Seit 1982 wird im dritten Typenprogramm von MAK auch eine vierachsige Lok mit elektrischer Leistungsübertragung in Drehstrom-Technik gebaut. Die 16 Loks für den Hafen- und Güterverkehr Köln und ihre Vorgänger erhielten 1320 kW starke Motoren von MWM anstelle der sonst üblichen MTU-Aggregate. Damit war eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h möglich.

Unser Modell verfügt über 4 Einzelachsantriebe mit jeweils 130 Watt und kann wie das Original über eine Fernbedienung gesteuert werden.

Technische Daten:
Länge: 1300 mm
Breite: 270 mm
Höhe: 380 mm
Gewicht: je nach Batterien ca. 80 kg

Preise:   Teilesatz ohne Motoren auf Anfrage
    Bausatz mit allem auf Anfrage
    Fertigmodell auf Anfrage

Alle genannten Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.
Porto und Verpackung bitte anfragen.
Bitte beachten Sie unsere AGB.
Leistungsumfang Bausatz/Fertigmodell